Klassen & Kurse

Kursliste

Die Einteilung in Klassen geschieht semesterweise und wirkt sich sofort auf die im jeweiligen Semester besuchten Kurse aus. Alle Kurse, welche durch eine Klasse in ihrer Laufbahn besucht werden, können direkt aus der Stundentafel angelegt und bereits mehrere Semester im Voraus angelegt werden.

Die diversen Wahlmöglichkeiten im Bereich der Ergänzungsfächer, Wahlkurse und Freifächer oder die nach Niveaus unterrichteten Fächern führen dazu, dass Kurse oft nicht mehr im Klassenverband unterrichtet werden. schulNetz erlaubt die Abbildung dieser Kurse, so dass jede Lehrperson auf ihre exakte Schülerliste zugreifen kann. Dies ist eine Voraussetzung für die effiziente Verwaltung von Noten und Absenzen.

Fördermassnahmen oder Teamteaching - z.B. in Zusammenarbeit mit einer Heilpädagogin - können auf Kursebene abgebildet werden. So können Unterrichtsstrukturen, welche mit der integrativen Schulung in Primarschulen teils komplexe Konstellationen erfahren, elegant abgebildet werden. Stundenpläne für SchülerInnen und Lehrpersonen werden individuell aufbereitet.

Prüfungsplan

Das elektronische Klassenbuch erlaubt neben dem Erfassen von Absenzen auch die Planung der Prüfungstermine. In den Prüfungsplänen der Regelklassen werden alle Prüfungen aufgeführt, welche Lernende aus dieser Klasse betreffen. Dadurch wird eine einfache Planung der Prüfungen auch im Umfeld von komplexen Kursstrukturen möglich.